TERMINVERGABE

Da wir eine Einbestellpraxis mit Terminvergabe sind, bitten wir um möglichst frühzeitige Anmeldung.

Bei der Anmeldung ist es sehr wichtig mitzuteilen, ob eine komplette Untersuchung des Herzens (also EKG, Belastungs – EKG und Farbdopplerechokardiographie sowie ggf. weiterführende Diagnostik) oder bestimmter Gefäße (also Bauchaorta, Halsschlagadern, Beinarterien oder Venen) bzw. nur einzelne Untersuchungen gewünscht werden.

Zum Untersuchungstermin bitten wir Sie sehr, Ihre aktuelle Medikamentenliste  sowie Vorbefunde z.B. von Krankenhausaufenthalten im Rahmen von Herz- und Gefäßerkrankungen mitzubringen.

Falls ein Termin Ihrerseits nicht eingehalten werden kann, bitten wir diesen rechtzeitig abzusagen.
Termine können Sie vereinbaren unter folgender Telefonnummer: 0202/739545-0

Oder via Email:
praxis@kardiologie-angiologie-wuppertal.de

SPRECHZEITEN

  • Montag: 7.45 – 18.00 Uhr
  • Dienstag: 7.45 – 18.00 Uhr
  • Mittwoch: 7.45 – 15.00 Uhr
  • Donnerstag: 7.45 – 18.00 Uhr
  • Freitag: 7.45 – 17.00 Uhr

Notfälle bzw. “vorgezogene Termine”: Sollten akute Beschwerden auftreten oder sich Ihr Beschwerdebild kurzfristig verschlimmern, können Sie sich auch zeitnah in unserer Praxis vorstellen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt, der mit uns die kurzfristige Terminvereinbarung vornehmen kann.

WICHTIG:

Teilen Sie uns bitte Veränderungen von Adresse, Telefonnummer, Hausarzt, etc. mit. Für Ihre weitere Behandlung und unsere Empfehlungen an Sie und Ihren Hausarzt ist es außerordentlich wichtig, dass wir Art und Anzahl Ihrer Medikamente kennen. Tragen Sie dieses und andere wichtige Informationen (z.B. Cholesterinwerte) in den Patientenbogen ein, den Sie von uns erhalten. Bringen Sie uns bitte ,wenn möglich , Vorberichte über Ihre Herz- und Gefässerkrankungen mit ( z.B. wenn zwischenzeitlich Krankenhausaufenthalte erfolgt sind).

Bringen Sie bitte für jedes Quartal den Überweisungsschein Ihres behandelnden Arztes und Ihre Versicherungskarte mit. Wir arbeiten nur auf Überweisung.